Aua, Dult

Natürlich müsste sich etwas Freundliches schreiben lassen über die Auer Dult: Der traditionsreiche Rummel rund um den Mariahilfplatz in der Vorstadt Au fand 1796 das erste Mal statt, seit 1905 findet er sich am selben Standort. Es gibt viele liebenswerte Dinge wie historische Karussells und Mini-Riesenräder, zahlreiche Standbetreiber haben schon die 25-Jahres-Ehrung durch die Frau … Mehr Aua, Dult

Filmtipp: Control

Gestern sah ich Anton Corbijns Film „Control“ (Start im Kino: 10. Januar) in einer Pressevorführung. Corbijn ist der Fotograf, von dem jeder diese extrem gesättigten Schwarzweiß-Cover von U2, Grönemeyer, Depeche Mode, aber auch des späten James Last kennt. Gegenstand von „Control“ ist das Leben und Sterben des Joy-Division-Sängers Ian Curtis (1957-1980). Was soll ich sagen: … Mehr Filmtipp: Control

Captain Kirk-Journalismus

Das ist die BMW-Welt, die diese Woche eröffnet wurde (Bild: bmw-welt.com). Schon beim Bau war klar, dass keine drei Artikel vergehen werden, bis der erste Vergleich mit einem Raumschiff gelandet wird. Hier kommt er, Überschrift: „Von einem anderen Stern“, der letzte Satz des Mottos laútet: „Ein exklusiver Besuch im Münchner Raumschiff“. Geschrieben hat den etwa … Mehr Captain Kirk-Journalismus

Neue Formen des Breisgau-Widerstands

(gesehen im aktuellen „Badenintern“, hoffe, die Bildunterschrift ist lesbar) Ab sofort in Freiburg zu erleben: Der Demo-Dresscode – im Smoking für Radio Dreyeckland, im Frack gegen City-Fahrradverbote, „wear black or apricot“ für den Erhalt von Tanztheater, Volxküche oder Selbstverwaltetem. Jedenfalls bringt das Tod-auf-dem-Nil-Motto gegen den Freiflächenfraß (siehe oben) endlich Stil auf die Schlierberg-Barrikaden. Das Politische … Mehr Neue Formen des Breisgau-Widerstands

Voll auf die Messe

Das war die Frankfurter Buchmesse: 1. Der Kapitalismus lebt „Wissen Sie, das ist freie Marktwirtschaft, wir leben im Kapitalismus“ klugscheißt der Hotel-Rezeptionist, als ich beim Auschecken laut werde. Das Zimmer kostet 260,- Euro für eine Nacht (gebucht wie immer per hrs.de) und weil es vor Ort unfassbar billig aussah, hatte ich zwischendurch den wahren Preis … Mehr Voll auf die Messe

Ende des Ausnahmezustands

Als ich diesen Samstagnachmittag die Wiesn zum letzten Mal verlassen habe – keine Angst, ich war zwischendurch auch mal daheim – stand das Blätterleuchten am Bavariaring deutlich auf Herbst. Seit dem letzten Eintrag hier ist Stoiber wirklich zurückgetreten, der SC war Tabellenführer und die FAZ hat ein neues Layout. Manches davon hätte man nicht vor … Mehr Ende des Ausnahmezustands