Die niederen Lagen

Das Fußball-Jahr fängt an, wie es endete: Sang-, klang-, sieglos. Immerhin schafft es der SC beim Bamberger Hallenturnier auf den vierten Platz (von sechs Teams). Die Veranstaltung am Dienstag ist so trashig, dass das DSF zur Hauptsendezeit einmal sämtliche Poker-Spiegelbrillen und Dartbäuche vom Bildschirm verbannt, um diese Art Fußball live zu übertragen. Am Mittwochabend beginnt dann die „Tor des Monats“-Vorstellung wieder mit einem in Freiburg erzielten Traumtor. Wer hat’s geschossen? Natürlich Gegner Karlsruhe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s